Aachen: Brand mehrerer Fahrzeuge

Feuerwehr Aachen front
Datum: 17.03.2013 gegen 08:30 Uhr

Um 08.30 Uhr wurde die Städteregionale Leitstelle über den Brand mindestens zweier PKW auf dem Betriebsgelände eines Schrottplatzes am Grünen Weg in Aachen informiert.

 

Datum: 17.03.2013
  gegen 08:30 Uhr
DSC 0354 
Brand mehrerer Fahrzeuge auf einem Betriebsgelände am Grünen Weg
 
Um 08.30 Uhr wurde die Städteregionale Leitstelle über den Brand mindestens zweier PKW auf dem Betriebsgelände eines Schrottplatzes am Grünen Weg in Aachen informiert.
Beim Eintreffen des Löschzugs an der Einsatzstelle wurden drei PKW im Vollbrand vorgefunden. Das Feuer drohte auf weitere benachbarte Fahrzeuge überzugreifen. Durch den Einsatz zweier Atemschutztrupps mit einem C-Rohr und einem
Schaumrohr konnte eine weitere Brandausbreitung verhindert werden.
 
Nach 20 Minuten war der Brand unter Kontrolle. Die abschließenden Nachlöscharbeiten waren um 09.30 Uhr beendet.
 
Im Einsatz waren der Löschzug der Hauptwache mit insgesamt 19 Einsatzkräften, der Löschzug Mitte der Freiwilligen Feuerwehr und die Polizei zur Ermittlung der Brandursache.
Quelle:Brandamtsrat Ernst Schlusche / BF – Aachen
Redaktion:H. Wipper – Einsatzdoku.org
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen