Aachen: Chemiealarm am Westbahnhof

Chemie Westbahnhof
Datum:27.03.2013 gegen 17:30 Uhr
Ein Chemieunfall am Aachener Westbahnhof rief am frühen Mittwochabend gegen 17:30 die Berufsfeuerwehr Aachen auf den Plan.

 

Datum:27.03.2013 gegen 17:30 Uhr
 Chemie Westbahnhof
 

Chemiealarm am Westbahnhof

Ein Chemieunfall am Aachener Westbahnhof rief am frühen Mittwochabend gegen 17:30 die Berufsfeuerwehr Aachen auf den Plan. Aus einem Kesselwagen war eine giftige und leicht entzündliche Flüssigkeit ausgetreten. Aufgrund der Schadenslage wurde zusätzlich der CBRN –Zug zur Einsatzstelle beordert. Ein undichtes Ventil war die Ursache der Alarmierung. Für Umwelt und Anlieger habe keine Gefahr bestanden. Die Feuerwehr war insgesamt mit 40 Einsatzkräfte vor Ort.

Quelle:Feuerwehr Aachen
Redaktion:H.Wipper – Einsatzdoku.org
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen