Aachen: Dachstuhlbrand Im Tannengrund

Bild-002
 Datum: 01.06.2014 gegen 12:40 Uhr
 Am Sonntagmittag wurde die Feuerwehr Aachen zu einem Dachstuhlbrand Im Tannengrund gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war eine starke Rauchentwicklung zu erkennen. .

 

Datum: 01.06.2014
  gegen 12:40 Uhr
Bild-003Bild-006
 
 Bild-004

 

 

Am Sonntagmittag wurde die Feuerwehr Aachen zu einem Dachstuhlbrand Im Tannengrund gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war eine starke Rauchentwicklung zu erkennen. Sofort wurden zwei Hubrettungsbühnen der Berufsfeuerwehr in Stellung gebracht. Über ein Wenderohr und einem C-Rohr konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden. Jedoch war Vorsicht angebracht, da der Großteil des Daches mit Solarpanelen bedeckt war, die ebenfalls durch das Feuer stark beschädigt waren. Um auch an die letzten Glutnester zu gelangen, wurden die Sonnenkollektoren durch die Feuerwehr demontiert. Glücklicherweise kamen Personen nicht zu schaden. Die Nachlöscharbeiten halten zur Stunde noch an. Im Einsatz eingebunden waren die Hauptfeuerwache, Wache Süd, der Löschzug Aachen Brand, ein Rettungswagen und der Gerätewagen Atemschutz.

Einsatzleitung:Brandamtmann Christoph Koerenz / Feuerwehr Aachen
Quelle:G. Göttgens – Einsatzdoku.org
  
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen