Aachen: Feuer in einer Scheune

2013 04 14 15
 Datum: 14.04.2013 gegen 23:00 Uhr
 Am späten Abend wurde der Städteregionalen Leitstelle Aachen ein Scheunenbrand im Bereich Halfenstraße gemeldet.

 

 

 
Datum: 14.04.2013 gegen 23:00 Uhr
bildergalerie-v1
2013 04 14 15
 

 

Am späten Abend wurde der Städteregionalen Leitstelle Aachen ein Scheunenbrand im Bereich Halfenstraße gemeldet. Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte stand die Scheune bereits zum Großteil in Brand.
 
Unverzüglich wurden zwei Trupps mit C-Rohr und ein Trupp mit einem B-Rohr unter Atemschutz zur Brandbekämpfung eingesetzt.
 
Aufgrund der großen Mengen an Heu und Stroh wurde mit Hilfe eines Traktors später das Brandgut aus der Scheune heraus gebracht. Dort erfolgte dann das endgültige Ablöschen. Menschen oder Tiere kamen nicht zu Schaden.
 
1 Löschzug der Berufsfeuerwehr Aachen mit 20 Einsatzkräften sowie der Löschzug Eilendorf mit 12 Einsatzkräften.
Einsatzleitung:Frank Thelen Brandoberamtsrat – Feuerwehr Aachen
Quelle: 
Quelle/ Medien:M. Kaldenbach – Einsatzdoku.org
Redaktion:H.Wipper – Einsatzdoku.org
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen