Aachen: LKW in Vollbrand

2014-04-16-8-ac-f1-web
 Datum: 16.04.2014 gegen 06:20 Uhr
 Gegen 6:20 Uhr wurde die Regionale-Leitstelle der Berufsfeuerwehr Aachen alarmiert. Gemeldet wurde ein Motorbrand an einem LKW.

 

 

Datum: 16.04.2014 gegen 06:20 Uhr
bildergalerie-v12014-04-16-8-ac-f1-web
 

Gegen 6:20 Uhr wurde die Regionale-Leitstelle der Berufsfeuerwehr Aachen alarmiert. Gemeldet wurde ein Motorbrand an einem LKW. Beim eintreffen der Feuerwehr stand der Getränke LKW in Vollbrand. Die Feuerwehr setzte 2 C-Rohre sowie ein Rohr mit Schaummittel ein. Der Fahrer wurde mit verdacht auf Rauchgasinhalation dem Krankenhaus zugeführt.

Um 7:40 Uhr wurde die Mannschaft vom Zug 1 der Hauptwache die schon eine 24 Stündige Schicht hinter sich hatte ausgetaucht.

Der LKW stand nah am Gebäude Aula Carolina, doch ein übergreifen auf das Historische Gebäude konnte durch die Feuerwehr verhindert werden. Nach ca. 20 Min. war das Feuer unter Kontrolle.

Nach den Löscharbeiten zogen sich die Aufräumarbeiten bis in den Nachmittag.

Eingesatzdetails:

Zug 1 der Hauptwache

17 Einsatzkäfte

Einsatzleitung:M. Melkop Brandamtsrat Feuerwehr Aachen
Quelle:Feuerwehr Aachen
Quelle / Medien:H. Wipper – Einsatzdoku.org
Redaktion:H. Wipper – Einsatzdoku.org 
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen