Aachen: Schwerer Verkehrsunfall mit einem Bus

AC-00030
Datum: 12.12.2012 gegen 13:05 Uhr
Gegen Mittag wurde der Städteregionalen Leitstelle Aachen ein Verkehrsunfall mit einem Bus und mehreren PKWs gemeldet. Ersten Angaben zur Folge sollte noch eine Person im Fahrzeug eingeklemmt und im Bus mehrere Personen verletzt sein.

 

Datum: 12.12.2012 gegen 13:05 Uhr
AC-00031AC-00032

 

Gegen Mittag wurde der Städteregionalen Leitstelle Aachen ein Verkehrsunfall mit einem Bus und mehreren PKWs gemeldet. Ersten Angaben zur Folge sollte noch eine Person im Fahrzeug eingeklemmt und im Bus mehrere Personen verletzt sein.Beim Eintreffen der ersten Kräfte vor Ort konnte dieses jedoch nicht bestätigt werden. Durch den Notarzt wurden einige Personen gesichtet, drei Personen wurden mit leichten Verletzungen vorsorglich dem Krankenhaus zugeführt. Durch die Kollision zwischen Bus und einem PKW wurden weitere Fahrzeuge im Bereich Kurbrunnenstraße und Normaluhr beschädigt. Dabei wurde ein Fahrzeug an der Front des Busses haftend mehrere Meter mit geschleift. Noch ist unklar, wie es zu diesem Zusammenstoß kommen konnte. Die Feuerwehr war mit insgesamt fünf Fahrzeugen, vier Rettungswagen und zwei Notärzten mit 32 Wehr- und Rettungskräften in diesem Einsatz eingebunden. Dabei unterstützte die Feuerwehr den Rettungsdienst, nahm ausgelaufene Betriebsstoffe auf und stellte den Brandschutz an der Unfallstelle sicher. Während der Rettungsmaßnahmen und Unfallaufnahme wurde die Kurbrunnenstraße zwischen Römerstraße und Bachstraße durch die Polizei komplett gesperrt. Zur Unfallursache und Schadenshöhe hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Leider stellt man immer wieder fest, dass sich Passanten weder an Absperrungen noch an Anweisungen der Einsatzkräfte oder Polizei halten. Dabei nehmen sie in Kauf, sich oder Hilfskräfte durch Unachtsamkeit in Gefahr zu bringen.

Einsatzleitung:Brandamtmann Axel Wichterich / BF – Aachen
Quelle:G. Göttgens – Einsatzdoku.org / Feuerwehr Aachen
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen