Aachen: THW leistet Amtshilfe

96331
 Datum: 23.11.2013 gegen 00:00 Uhr
 Alkohol und Drogenkontrollen im Stadtgebiet

 

 

Datum: 23.11.2013 gegen 00:00 Uhr
bildergalerie-v196331
 

Alkohol und Drogenkontrollen im Stadtgebiet

Leistungsstarke Scheinwerfer, Kabeltrommeln und Stromerzeuger gehören zur Grundausstattung jedes Gerätekraftwagens. Aber nicht nur bei Bergungseinsätzen im unwegsamen Gelände kommen diese Geräte zum Einsatz.
Auch die Polizei greift bei Großkontrollen gerne auf die Beleuchtungskompetenzen des THW zurück.
Am Samstag, den 23.11.2013 führte die Polizei Aachen an mehreren Punkten Alkohol und Drogenkontrollen durch.
Dabei wurden alle in Richtung Haaren fahrenden Fahrzeuge auf den P+R Parkplatz der Jülicher Straße abgeleitet und einer intensiven Kontrolle unterzogen.
Um die Sicherheit der eingesetzten Beamten und der zu kontrollierenden Fahrzeugführer zu gewährleisten, setzten die Helfer des 1. und 2.Technischen Zuges, sowie der FGr Logistik auf Anforderung der Polizei Stromerzeuger und Beleuchtungsmittel ein.
Zusätzlich errichteten sie ein Zelt und sorgten mit einer Heizanlage für wohlige Wärme.
Als die Kontrollstelle gegen 0200 Uhr am nächsten Morgen aufgehoben wurde, konnten die Helfer die Geräte zurückbauen,
verlasten und den Einsatz gegen 0330Uhr erfolgreich beenden.

Einsatzleitung:Thomas Havertz – THW Aachen
Quelle / Medien:THW Aachen
Redaktion:H. Wipper – Einsatzdoku.org 
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen