Aachen:Verkehrsunfall auf der Krefelderstraße

pol 160x90
Datum: 23.09.2012 gegen 05:18 Uhr
Am Sonntag Morgen, 23.09.12 gegen 05.18 Uhr, verursachte eine 24 jährige niederländische PKW-Führerin in Aachen auf der Krefelder Str. durch verbotswidriges Wenden einen schweren Verkehrsunfall.

 

Datum: 23.09.2012
  gegen 05:18 Uhr
pol 520x345 

 

Polizeibericht:

Verkehrsunfall mit 5 leicht verletzten Personen

Am Sonntag Morgen, 23.09.12 gegen 05.18 Uhr, verursachte eine 24 jährige niederländische PKW-Führerin in Aachen auf der Krefelder Str. durch verbotswidriges Wenden einen schweren Verkehrsunfall. Sie befuhr den rechten Fahrstreifen der Krefelder Str. stadteinwärts und beabsichtigte an der Einmündung Krefelder Str / Albert-Servais-Allee zu wenden. Hierbei übersah sie einen 18 jährigen PKW-Fahrer, der den linken Fahrstreifen in gleicher Fahrtrichtung benutzte und leicht versetzt hinter ihr fuhr.Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision, wodurch fünf Mitfahrer in den beiden PKW leicht verletzt wurden. Sie wurden mittels Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in verschiedene Krankenhäuser gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden i. H. v. 11.000 EUR

 
 
Quelle: Pressestelle / Polizei Aachen
Redaktion:H. Wipper – Einsatzdoku.org
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen