Aldenhoven: Adventskranz fing Feuer

Am Heiligabend gegen 22:12 Uhr wurde die Feuerwehr Aldenhoven zu einem Wohnungsbrand in einem Einfamilienhaus am Schwanenkamp gerufen.

Aus bislang unklarer Ursache hat ein Adventskranz Feuer gefangen, der durch das schnelle Eingreifen der Bewohner und Nachbarn bereits vor Eintreffen der Feuerwehr abgelöscht werden konnte. Die Wehrkräfte hielten eine kurze Brandnachschau um eine Wiederentzündung durch versteckte Glutnester auszuschließen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, sodass nach rund 30min der Einsatz unter der Leitung von Andreas Ziegner beendet werden konnte.

Ein großer Dank gilt den Kameraden und Kameradinnen von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, die 24Std. an 365Tagen im Jahr für den Schutz der Bürger und Bürgerinnen sorgen.

« 1 von 4 »

Einsatzleiter: Andreas Ziegner – Feuerwehr Aldenhoven
Quelle: M.Weidenfeld – Einsatzdoku.org / Feuerwehr Aldenhoven

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen