Alsdorf: Brennt Busch am Haus

Am Samstag wurde die Feuerwehr Alsdorf gegen 17:20Uhr zu einem vermeintlichen Flächenrand in die Dr. Lausberg Str. im Ortsteil Warden gerufen.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte schnell Entwarnung gegeben werden und der Löschzug Hoengen die Einsatzfahrt abbrechen. Vor Ort war aus bislang unklarer Ursache ein kleiner Tuja Busch in Brand geraten, der Mittels S-Rohr schnell abgelöscht und größerer Schaden verhindert werden konnte. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen

Alarmiert war die hauptamtliche Wache, der B-Dienst, der Löschzug Hoengen sowie die Polizei

« 1 von 2 »

Quelle: M.Weidenfeld – Einsatzdoku.org

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen