Alsdorf: Brennt Gartenhaus in voller Ausdehnung

Zu einem brennenden Gartenhaus hinter einem Wohnhaus an der Moerstorper Straße, im Ortsteil Hoengen, musste am frühen Samstagmorgen gegen 05:00Uhr die hauptamtliche Wache ausrücken.

Vor Ort fanden die Einsatzkräfte eine Gartenlaube vor, die in voller Ausdehnung brannte. Bei dem Brandereignis wurde zusätzlich die Zaunanlage, sowie das Gartenhaus und die Einfriedung des benachbarten Grundstücks beschädigt. Mittels C-Rohr wurde der Brand von einem Einsatztrupp unter Atemschutz gelöscht. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Nach rund einer Stunde war der Einsatz in der Moersdorper Straße für die Feuerwehr Alsdorf beendet.

Die Kripo hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Im Einsatz war die hauptamtliche Wache sowie die Polizei.

Quelle: M.Weidenfeld – Einsatzdoku.org / Feuerwehr Alsdorf

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen