Alsdorf: Flächenbrand in der Prämienstraße

AC-5711
Datum: 3.04.2012 gegen 17:35 Uhr
Zu einem Flächenbrand wurde die Feuerwehr Alsdorf am Dienstagnachmittag gerufen. Was zu nächst ein Routineeinsatz werden sollte, entpuppte sich schnell als bedrohliche Lage.

 

 

Datum: 03.04.2012
  gegen 17:35 Uhr
AC-5702AC-5702
 

 

Zu einem Flächenbrand wurde die Feuerwehr Alsdorf am Dienstagnachmittag gerufen. Was zu nächst ein Routineeinsatz werden sollte, entpuppte sich schnell als bedrohliche Lage. Beim Eintreffen am Brandort stellten die Einsatzkräfte fest, dass sich das Feuer auf das Wald- und Wiesengelände ausbreitete. Sofort wurden weitere Kräfte nachgefordert, um die insgesamt 3.500m² Fläche unter Kontrolle zu bekommen. Die Wasserversorgung musste über eine längere Strecke aus dem Ortsteil Zopp aufgebaut werden. Wegen dieser umfangreichen Arbeiten wurde die Prämienstraße für den Zeitraum der Löscharbeiten  komplett gesperrt. Nachdem die Wasserförderung sicher gestellt war, konnte auch das Feuer schnell unter Kontrolle und letztlich auch gelöscht werden. Insgesamt waren 70 Wehrkräfte der gesamten Stadt Alsdorf für ca. zwei Stunden in diesem Einsatz eingebunden. Zur Brandursache wurden die Ermittlungen durch die Kriminalpolizei aufgenommen.
Einsatzleitung:Andreas Hoven / Feuerwehr Alsdorf
Quelle:H. Wipper – Einsatzdoku.org / Feuerwehr Alsdorf
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen