Alsdorf: Verkehrsunfall auf der L240

2014-09-22-VU-AlsdorfAm Samstagmorgen wurde die Feuerwehr Alsdorf zu einem Verkehrsunfall auf die L240 zwischen Neuweiler und Hoengen alarmiert. Vor Ort war ein Fahrzeug von der Strasse abgekommen und erst in einem Strassengraben, auf dem Dach liegend, zum Stehen gekommen.

Glück im Unglück hatte der Fahrer des Wagens, der sich noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr selbst befreien konnte. Aufgrund der Verletzungen wurde dieser mittels Rettungswagen einem nahe gelegen Krankenhaus zugeführt. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und leuchtete die Unfallstelle zwecks Unfallaufnahme und der Fahrzeugbergung aus.

Quelle: Feuerwehr Alsdorf

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen