Alsdorf: Verkehrsunfall auf Kurt-Koblitz Ring

Am heutalsdorf-vu_02igen Mittwochnachmittag wurde die Feuerwehr Alsdorf gegen 14:04 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Kurt-Koblitz-Ring / Ecke Am Heggeströver alarmiert.

Aus bisher noch ungeklärter Ursache waren zwei Pkw im genannten Kreuzungsbereich frontal kollidiert. Bei dem Zusammenstoß wurden insgesamt drei Personen leicht verletzt. Nach erster Untersuchung durch den alarmierten Rettungsdienst, wurden die Verletzten in ein nahe gelegenes Krankenhaus transportiert. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Alsdorf klemmten die Fahrzeugbatterien ab und streuten ausgelaufene Betriebsstoffe mit Bindemittel ab. Nach rund einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr Alsdorf beendet.

« 1 von 2 »

Quelle: Feuerwehr Alsdorf

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen