Baesweiler: TDOT – LZ Puffendorf

Ein Tag voller Aktionen, vom vorbeugenden Brandschutz bis hin zur Fahrzeugschau. Ein Tag im Zeichen der Feuerwehr für Groß und Klein.

Am Sonntag, den 15.10.2017 öffnete der Löschzug Puffendorf seine Pforten. Kleine und große Gäste konnten sich dieses Jahr wieder auf ein Super Fest freuen. Neben der Fahrzeugausstellung wurde durch die Jugendfeuerwehr verschiedene Kinderspiele angeboten. Natürlich durfte die Feuerwehrhüpfburg nicht fehlen. Ein Highlight war unter anderem der 90m Teleskopmast der RWE Werkfeuerwehr. Die Einsatzdoku.org nahm ebenfalls mit einem Stand Teil, um den Bürgerinnen und Bürgern die Aufgaben und die Arbeiten sowie die damit verbundenen Ausbildungen und Schulungen der BOS Organisationen näher bringen. Das diesjährige Löschzugfest wurde nicht nur durch Gäste aus der Gemeinde besucht, sondern auch einige Nachbarwehren ließen es sich nicht nehmen dem Löschzug Puffendorf zu Besuchen. Bei strahlendem Sonnenschein war natürlich auch für das leibliche Wohl der Gäste bestens gesorgt. Mit einem bunten Programm konnte der Löschzug Puffendorf mit Ihrem Löschzugführer, Alfons Bings, auf einen gelungenen Tag der offenen Tür zurück schauen.

« 1 von 19 »

Quelle: K.Weidenfeld & M.Weidenfeld – Einsatzdoku.org

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen