FW-NE: Ätzender Geruch innerhalb eines Gebäudes im Stadtbezirk Innenstadt

HTTP/1.1 200 OK Date: Sat, 14 Apr 2018 16:05:01 GMT Server:
Apache Set-Cookie: PHPSESSID=3d4or11a3iigh8rk2v6b3cu541; path=/;
domain=presseportal.de Expires: Thu, 19 Nov 1981 08:52:00 GMT
Cache-Control: no-store, no-cache, must-revalidate, post-check=0,
pre-check=0 Pragma: no-cache Vary: User-Agent,Accept-Encoding
Connection: close Content-Type: text/html; charset=utf-8
Set-Cookie: PortalPortalDeDst=300394688.20992.0000; path=/
{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

Foto: Feuerwehr Neuss

Neuss (ots) – In den Mittagsstunden des heutigen Samstags
erreichte die Feuerwehr Neuss ein Notruf aus einem Cargo Zentrum am
Neusser Güterbahnhof. Innerhalb des Frachtzentrums nahm ein
Mitarbeiter einen beißenden Geruch wahr und alarmierte über die
Integrierte Leitstelle Rhein-Kreis Neuss die Einsatzkräfte der
Feuerwehr Neuss. Die ersteintreffenden Kräfte kontrollierten das
komplette Gebäude auf Personen und führten erste Messungen durch.
Im Verlauf der Einsatzmaßnahmen blieben alle Messungen ohne
Auffälligkeiten. Nachdem ein Gefahrstoffaustritt ausgeschlossen
werden konnte kam ein Hochdrucklüfter zum Einsatz, um einen
vollständigen Luftaustausch zu ermöglichen. Nach 2,5 Stunden
konnten alle Einsatzkräfte entlassen werden. Im Einsatz waren 30
Einsatzkräfte mit allen ABC-Komponenten sowie ein
Rettungswagen.

Feuerwehr Neuss
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0174 2043398
E-Mail: presse@feuerwehr-neuss.de
http://www.feuerwehr-neuss.de

Original-Content von: Feuerwehr Neuss,
übermittelt durch news aktuell

zum newsroom

Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Neuss


Weitere Meldungen: Feuerwehr Neuss

26.03.2018 – 17:46

Feuerwehr Neuss: FW-NE: Eine verletzte Person nach Verkehrsunfall im Autobahnkreuz Neuss-West


Das könnte Sie auch interessieren:

HTTP/1.1 200 OK Date: Sat, 14 Apr 2018 16:05:01 GMT Server:
Apache Set-Cookie: PHPSESSID=3d4or11a3iigh8rk2v6b3cu541; path=/;
domain=presseportal.de Expires: Thu, 19 Nov 1981 08:52:00 GMT
Cache-Control: no-store, no-cache, must-revalidate, post-check=0,
pre-check=0 Pragma: no-cache Vary: User-Agent,Accept-Encoding
Connection: close Content-Type: text/html; charset=utf-8
Set-Cookie: PortalPortalDeDst=300394688.20992.0000; path=/
{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

Foto: Feuerwehr Neuss

Neuss (ots) – In den Mittagsstunden des heutigen Samstags
erreichte die Feuerwehr Neuss ein Notruf aus einem Cargo Zentrum am
Neusser Güterbahnhof. Innerhalb des Frachtzentrums nahm ein
Mitarbeiter einen beißenden Geruch wahr und alarmierte über die
Integrierte Leitstelle Rhein-Kreis Neuss die Einsatzkräfte der
Feuerwehr Neuss. Die ersteintreffenden Kräfte kontrollierten das
komplette Gebäude auf Personen und führten erste Messungen durch.
Im Verlauf der Einsatzmaßnahmen blieben alle Messungen ohne
Auffälligkeiten. Nachdem ein Gefahrstoffaustritt ausgeschlossen
werden konnte kam ein Hochdrucklüfter zum Einsatz, um einen
vollständigen Luftaustausch zu ermöglichen. Nach 2,5 Stunden
konnten alle Einsatzkräfte entlassen werden. Im Einsatz waren 30
Einsatzkräfte mit allen ABC-Komponenten sowie ein
Rettungswagen.

Feuerwehr Neuss
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0174 2043398
E-Mail: presse@feuerwehr-neuss.de
http://www.feuerwehr-neuss.de

Original-Content von: Feuerwehr Neuss,
übermittelt durch news aktuell

zum newsroom

Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Neuss


Weitere Meldungen: Feuerwehr Neuss

26.03.2018 – 17:46

Feuerwehr Neuss: FW-NE: Eine verletzte Person nach Verkehrsunfall im Autobahnkreuz Neuss-West


Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GE: Zimmerbrand

Gelsenkirchen (ots) – Zu einem Zimmerbrand an der Uechtingstrasse wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen am Samstagmorgen, 08:19 Uhr, gerufen. Die Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Gleichzeitig meldeten Betreuer des Wohnheimes an der Uechtingstrasse …