Düsseldorf: Mülleimer brannte in Einbauküche

Düsseldorf Symbolbild1Ein brennender Mülleimer in einer Einbauküche sorgte am Sonntagmorgen um 10:53Uhr für einen Feuerwehreinsatz am Erlenweg in Hassels.

Die vom Nachbarn alarmierte Feuerwehr schafft den brennenden Mülleimer ins Freie und löschte ihn mit einem Eimer Wasser ab. Vater und Sohn, die sich bei Ausbruch des Brandes im Haus befunden hatten, wurden vom Rettungsdienst zur Kontrolle in ein Krankenhaus transportiert. Es besteht der Verdacht einer Rauchgasvergiftung. Nachdem das Einfamilienhaus von der Feuerwehr ausreichend gelüftet wurde, konnten die Einsatzkräfte der Feuerwache Garath, nach etwas mehr als einer halben Stunde wieder einrücken.

Der Schaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Warum der Mülleimer brannte ist noch unklar.

Quelle: Feuerwehr Düsseldorf

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen