Eschweiler: Technischer Defekt in Lüftungsanlage

Bilder 007
 Datum: 10.06.2014 gegen 21:10 Uhr
  Dienstagabend wurde die Feuerwehr Eschweiler nach Eschweiler-Pumpe zu einem Zimmerbrand alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte

 

Datum: 10.06.2014
  gegen 21:10 Uhr
 
 Bilder 007

 

 

Dienstagabend wurde die Feuerwehr Eschweiler nach Eschweiler-Pumpe zu einem Zimmerbrand alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte vor Ort konnte ein technischer Defekt in einer Lüftungsanlage festgestellt werden. Da hier das Eingreifen der Feuerwehr nicht zwingend erforderlich. Durch die Feuerwehr wurde die Lüftungsanlage ausser Betrieb genommen. Mit einem CO-Messgerät wurden die Räumlichkeiten auf CO-Gas geprüft. Es konnten jedoch keine bedenklichen Werte festgestellt werden. Die Feuerwehr war mit insgesamt 20 Wehrkräften für ca. 30 Minuten in diesem Einsatz eingebunden. Vor Ort waren die Hauptamtliche Wache und der Löschzug Eschweiler Mitte. Personen kamen bei diesem Einsatz nicht zu Schaden.

Einsatzleitung:Stadtbrandinspektor Harald Pütz – Feuerwehr Eschweiler
Quelle:M. Weidenfeld – Einsatzdoku.org / Feuerwehr Eschweiler
  
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen