Eschweiler: Verkehrsunfall Aldenhovener Straße

Am SamEschweiler_07stagabend wurde die Feuerwehr Eschweiler gegen 21.45 Uhr über einen Verkehrsunfallauf der Aldenhovener Straße informiert.

Hier waren mehrere Fahrzeuge aus ungeklarer Ursache zusammengestoßen. Durch die Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert, der Brandschutz sichergestellt, auslaufende Betriebsmittel abgestreut und ausgenommen sowie die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Fünf Personen wurden vom Rettungsdienst betreut und in umliegende Krankenhäuser eingeliefert.

Während der Unfallaufnahme sowie der Bergungsarbeiten, mussten die Straße in beide Richtungen gesperrt werden.

Zur Unfallursache konnte man zum Zeitpunkt noch keine Angaben machen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

« 1 von 4 »

Einsatzleitung: Paul Velten – Feuerwehr Eschweiler

Quelle: M. Weidenfeld / M. Kaldenbach – Einsatzdoku.org

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen