Eschweiler: Verkehrsunfall Rue de Wattrelos

Eschweiler VU_09Am Samstag wurde der Feuerwehr Eschweiler gegen 17:15Uhr ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Rue de WattrelosWardener Straße gemeldet.

Vor Ort stellte sich heraus, dass zwei PKWs aus bislang unklarer Ursache frontal kollidierten. Eine Person wurde dabei leicht verletzt und durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher und streute auslaufende Betriebsmittel ab. Bis zur Bergung des Unfallfahrzeuges kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Zur Unfallursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Im Einsatz war die hauptamtliche Wache, der Rettungsdienst sowie die Polizei

« 1 von 10 »

Quelle: M.Weidenfeld / K.Weidenfeld – Einsatzdoku.org

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen