Eschweiler: Wohnungsbrand

Eschweiler_05Am Samstagmorgen gegen 7:10Uhr kam es aus bislang unbekannter Ursache zu einem Zimmerbrand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Dürenerstraße. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte drang Brandrauch aus der betroffenen Wohnung. Ein Trupp unter Atemschutz konnte das Feuer schnell lokalisieren und mit einem C-Rohr ablöschen. Im Anschluss wurde die Wohnung mit einem Hochleistungslüfter entraucht. Zwei Bewohner wurden durch die Feuerwehr gerettet und dem Rettungsdienst übergeben. Nach ersten Untersuchungen wurden sie anschließend dem nahegelegene Krankenhaus zugeführt.

Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Im Einsatz waren die Hauptamtliche Wache Eschweiler sowie die Löschzüge Stadtmitte, Dürwiss, Bohl und Weisweiler.

« 1 von 6 »

Einsatzleiter: Stadtbrandinspektor Axel Johnen – Feuerwehr Eschweiler
Quelle: M.Weidenfeld – Einsatzdoku.org

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen