Herzogenrath: Jahresabschlussübung LZ Merkstein

Am Samstag2016-10-22_16nachmittag gegen 15:30Uhr führte der Löschzug Merkstein der Freiwilligen Feuerwehr Ihre diesjährige Jahresabschlussübung durch. Angenommen wurde ein Gebäude in einem Fördermaschinenhaus im Grube-Adolf-Park.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte vor Ort konnte bereits eine starke Rauchentwicklung festgestellt werden. Sofort gingen mehrere Atemschutztrupps zur Menschenrettung und Brandbekämpfung vor. Insgesamt konnten fünf Personen gerettet werden. Das Feuer selber konnte schnell gelöscht werden und nach rund 30 Minuten war die Übung erfolgreich beendet.
Dank guter Vorbereitung und vielen Helfern konnte diese Übung so realistisch und komplex gestaltet werden.

Der Löschzug Merkstein konnte mit Ihrem Löschzugführer BOI Markus Schröder auf eine gelungene und gut besuchte Übung zurückschauen.

« 1 von 15 »

Quelle: Monika Corsten – Einsatzdoku.org

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen