Jülich: Verkehrsunfall auf der B56

Jülich_03Am Montagmorgen wurden die Feuerwehr Jülich gegen 9.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B56 „Kirchberger Kreuzung“ gerufen.

Beteiligt waren ein PKW, gesteuert von einer schwangeren Frau, welche durch den Unfall verletzt wurde, und ein mit Rüben beladenes Traktorgespann. Im Unfallverlauf kippte ein Anhänger um und die darin befindlichen Zuckerrüben verteilten sich auf der Straße.

Die Zuckerfabrik Jülich unterstütze die Aufräumarbeiten mit einem Radlader.

« 1 von 2 »

Quelle: Feuerwehr Jülich

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen