Jülich: Wohnungsbrand in Merzenhausen

Jülich_001Am Freitag wurde die Feuerwehr Jülich 16:26 Uhr zu einem Wohnungsbrand nach Merzenhausen in den Lahnweg gerufen.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte ging ein Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr zu Erkundung in das Gebäude vor. Ein Sofa was aus bislang unklarer Ursache in Brand geriet, wurde mittels C-Rohr abgelöscht und ins Freie gebracht.

Drei Personen wurden durch den Rettungsdienst betreut und dem Krankenhaus zugeführt.

Mittels Wärmebildkamera wurde das Zimmer in dem das Sofa brannte kontrolliert und das Gebäude mittels Hochleistungslüfter quergelüftet.

Alarmiert waren die Kräfte der Tagesschicht, des Löschzuges Stadtmitte sowie die Löschgruppen Barmen, Broich und Koslar

Quelle: Feuerwehr Jülich

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen