Langerwehe: Größere Menge Hydrauliköl ausgetreten.

Hydraulikoel Lwehe 01Am Dienstagabend musste die Bundesstraße 264 zwischen D’horn und der Einfahrt nach Schlich (Weierstraße) für mehrere Stunden gesperrt werden.
An einem Traktor war durch einen technischen Defekt eine größere Menge Hydrauliköl ausgetreten. Vorbeifahrende Fahrzeuge hatten das Öl dann auch noch großflächig verteilt.
Die Verunreinigung zog sich bis weit in das Stadtgebiet Düren.

Im Einsatz waren unsere Löschgruppen Obergeich und Langerwehe, welche aber nur Erstmaßnahmen ergriffen haben, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Die Fahrbahn wurde letztlich durch eine Fachfirma gereinigt.

Quelle: Feuerwehr Langerwehe

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen