Neuss: Motorradhelm 6 Meter über der Fahrbahn

Am Freitagnachmittag wurde die Feuerwehr Neuss gegen 14:45 Uhr alamiert da in eineVU Neuss 01m Baum in ca. 6 Meter Höhe  ein „Motorradhelm“ hing und drohte auf die Fahrbahn zu stürzen.

Die Einsatzstelle wurde abgesichert, mittels Teleskopstange konnte vom Fahrzeugaufbau aus die Gefahr beseitigt werden, die Drehleiter brauchte zu diesem Zweck nicht in Stellung gebracht werden.

Der Eigentümer des Motorradhelmes konnte nicht ermittelt werden.

Im Einsatz war die Drehleiter mit zwei hauptamtlichen Kräften.

Einsatzleiter: Florian Cöllen – Feuerwehr Neuss

Quelle: Feuerwehr Neuss

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen