Würselen: Flächenbrand auf der BAB44

Zu einem Flächenbrand wurde die Feuerwehr Würselen am Sonntagmittag gegen 11:45Uhr auf die BAB44 in Fahrtrichtung Düsseldorf gerufen.

Beim Eintreffen am Brandort, ca. 1km vor der Anschlussstelle Alsdorf, stellten die Einsatzkräfte fest, dass eine kleine Bodenfläche aus bislang unklarer Ursache Feuer gefangen hatte. Die BAB-Polizei, die vor Eintreffen der Wehrkräfte bereits vor Ort war, sicherte den Bereich ab und leitete den Verkehr einspurig an der Einsatzstelle vorbei. Mittels S-Rohr konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden sodass, weitere sich auf Anfahrt befindlichen Kräfte die Einsatzfahrt abbrechen konnten. Nach 15min. konnte der Einsatz beendet werden.

Alarmiert waren die hauptamtliche Wache Würselen, der Löschzug Broichweiden sowie die BAB-Polizei.

« 1 von 3 »

Quelle: M.Weidenfeld – Einsatzdoku.org

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen