Würselen: Schwerer Unfall auf der L223

VU L223 1
Datum: 18.04.2012 gegen 00:30 Uhr
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ereignete sich auf der L223 auf dem Teilstück zwischen dem Kreisverkehr Birk und der Abzweigung Duffesheider Weg ein folgenschwerer Unfall. Ein Pkw kam noch aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Baum.

 

Datum: 18.04.2012
  gegen 00:30 Uhr
VU L223 1VU L223 2
 

 

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ereignete sich auf der L223 auf dem Teilstück zwischen dem Kreisverkehr Birk und der Abzweigung Duffesheider Weg ein folgenschwerer Unfall. Ein Pkw kam noch aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Baum. Der Führer des Pkw erlag noch an der Einsatzstelle seinen Verletzungen. Die Hauptwache und der Löschzug Würselen Mitte unterstützten die Polizei bei den Dokumentationsarbeiten. Durch die starke Deformierung des Fahrzeugs erwies sich die Bergung des Unfallopfers als schwierig. Nach 2 Stunden war der Einsatz für die Hauptwache und den Löschzug Würselen Mitte beendet.
Einsatzleitung:Wehrleiter Josef Hermanns / FF – Würselen
Quelle:Pressesprecher R. Jüsgens / Feuerwehr Würselen
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen